Hardwareentwickler*in - ADAS / Videomesstechnik

  • Borsigstraße 24, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: ETAS GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine 100% Tochtergesellschaft der Bosch-Gruppe mit internationalen Tochter- und Vertriebsgesellschaften in 13 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas sowie Asiens. ETAS liefert innovative Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen für die Automobilindustrie und weitere Bereiche der Embedded Industrie. Sicherheitslösungen im Bereich Embedded Systeme werden über die ETAS-Tochtergesellschaft ESCRYPT angeboten.

Die ETAS GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Sie begeistern sich für die Entwicklung von ETAS spezifischer Messtechnik - Hardware für ADAS / Video - Steuergeräte in Testfahrzeugen
  • In einem agilen Team arbeiten und stimmen Sie die Tätigkeiten mit dem Product Owner, Produktarchitekten und Kollegen des Product Managements ab  
  • Sie sind verantwortlich für das Anforderungsmanagement und die Erstellung von Hardware-Designs sowie Schaltplänen und wenden aktuelle Entwicklungsmethoden erfolgreich an
  • Darüber hinaus sind sie verantwortlich für die Inbetriebnahme und Test von Baugruppen
  • Die Bereitstellung der technischen Daten für die Produktdokumentation liegt in Ihrer Verantwortung

 

Qualifikationen

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar
  • Zudem bringen Sie mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung im Automotive Umfeld mit
  • Idealerweise verfügen Sie über ausgezeichnete Kenntnisse in digital/analog Elektronik sowie der Fertigung von Hardware-Baugruppen
  • Darüber hinaus haben Sie Erfahrung mit Microcontrollern, Speichertechnologien und deren Anbindung in "Embedded Systemen" sowie im Netzteile-Design
  • Ihr Wissen aus dem Umfeld der Fahrzeug-Steuergeräte sind von Vorteil
  • Sie treten verbindlich auf und dabei runden gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr Profil ab

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Sinem Kieser (Personalabteilung)
+49 711 3423 3585

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Christoph Müller (Fachabteilung)
+49 711 3423 2374
  

Videos

Datenschutzrichtlinie