Entwicklungs-/Serviceingenieur*in für Hardware-Prüfsysteme

  • Borsigstraße 24, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: ETAS GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine 100% Tochtergesellschaft der Bosch-Gruppe mit internationalen Tochter- und Vertriebsgesellschaften in 13 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas sowie Asiens. ETAS liefert innovative Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen für die Automobilindustrie und weitere Bereiche der Embedded Industrie. Sicherheitslösungen im Bereich Embedded Systeme werden über die ETAS-Tochtergesellschaft ESCRYPT angeboten.

Die ETAS GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Unter Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte entwerfen Sie in Kooperation mit Hardwareentwicklung und Lieferanten Testkonzepte
  • Sie übernehmen die Entwicklung von komplexen Testsystemen, die sowohl die Prüfsoftware als auch die Adaptionshardware beinhaltet
  • Außerdem unterstützen Sie die Inbetriebnahme der Testsysteme und führen Anwenderschulungen durch, sowohl bei ETAS als auch bei unseren deutschen und chinesischen Lieferanten
  • Die Begleitung der Serienanläufe sowie die Instandhaltung der Produkte über den gesamten Lebenszyklus gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich

Qualifikationen

  • Die Arbeit in einem internationalen sowie interkulturellen Umfeld bereitet Ihnen Freude und Qualität steht für Sie an erster Stelle
  • In mehreren Jahren Berufserfahrung haben Sie sich eine strukturierte Arbeitsweise angeeignet
  • Des Weiteren bringen Sie Anwendungserfahrung bezüglich Testsoftware (z.B. LabVIEW, Boundary Scan, Programmiersprachen C/C++) mit
  • Für eine gute Zusammenarbeit in interdisziplinären und internationalen Teams sind gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift wichtig, Chinesischkenntnisse sind von Vorteil
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung setzten wir voraus

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Daniel Keller (Personalabteilung)
+49 711 3423-2186

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Roland Rothbächer (Fachabteilung)
+49 711 3423-2172

Videos

Datenschutzrichtlinie