Praktikum im nationalen und internationalen (Key) Account Management

  • Robert-Bosch-Ring 5-7, Grasbrunn bei München, BY, de
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Tiefenanalyse von Potentialen und Wettbewerbssituation innerhalb definierter Märkte
  • Validierung mit ausgesuchten Kunden und internen Einheiten in Form von Interviews etc.
  • Erstellen eines konkreten Businessplans für die Weiterentwicklung definierter Zielkunden/Märkte
  • Positionsbestimmung der derzeitigen Organisation
  • Formulierung von Zielorganisationsmodellen und begleitender Prozesse
  • Langfristiges Ziel: überproportionale Geschäftsentwicklung innerhalb der internationalen Zielkunden, ggf. unter neuem Setup

Qualifikationen

 

  • Sie studieren bereits im 4. Semester oder haben eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und zielorientiert
  • Sie haben Spaß an Analyse und Recherchearbeiten
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur Ableitung strategischer Handlungsoptionen
  • Sie sind Kreativ, Kontaktfreudig und Teamfähig
  • Sie besitzen sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Sie sind sicheren im Umgang mit MS-Office
  • Sie besitzen ein technisches Verständnis und fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse

 

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort

Dauer:   6 Monate

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, Ihren Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Vanessa Mei

+49 89 6290 2194

Datenschutzrichtlinie