Systemingenieur*in Funktionale Sicherheit

  • Frankfurter Str. 8, 71732 Tamm, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Entwicklung von technischen Sicherheitskonzepten für elektrische Fahrantriebe und DCDC-Wandler in Kraftfahrzeugen
  • Optimierung der Systemauslegung mittels moderner Methoden und Werkzeuge
  • Abstimmung von Konzepten und Anforderungen in interdisziplinären Teams
  • Durchführung von Analysen mit den Methoden FTA, FMEDA, FMEA
  • Hauptansprechpartner Technik für interne und externe Kunden in Projekten

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer vergleichbaren Richtung
  • Erfahrung bei der Anwendung von Normen, vorzugsweise ISO26262 oder IEC61508 bzw. deren Ableitungen
  • Tiefe Kenntnisse in Hard- und Software für Embedded Control Systeme, vorzugsweise im Bereich Automotive
  • Kenntnisse im Bereich der Stromrichter- und elektrischen Antriebstechnik
  • Zielorientierung und gute Fähigkeiten im Umgang mit wechselnden marktbedingten Bedingungen
  • Freude am Lösen komplexer Aufgaben im Team

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Job?

Thomas Wenzler +49 (711) 811-38524 (Kontakt Fachabteilung)

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Malaika Götz +49 (711) 811-91475 (Kontakt HR)

Videos

Datenschutzrichtlinie