Promotion im Bereich IoT

  • Bürgermeister-Dr.-Nebel-Straße 2, 97816 Lohr am Main, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Rexroth AG

Unternehmensbeschreibung

Unsere Antriebs- und Steuerungstechnologien bewegen Maschinen und Projekte jeder Größenordnung rund um die Welt. Wir begeistern unsere Kunden mit intelligenten Komponenten, maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen für vollständig vernetzbare Anwendungen bis hin zur Fabrik der Zukunft. Wollen auch Sie mehr bewegen? Willkommen bei Bosch Rexroth.                                                  

Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft mitgestalten: Konzeptionelle Weiterentwicklung eines echtzeitfähigen service-orientieren Edge-seitigen Analysemoduls mit Anbindung an verschiedene Cloud-Lösungen.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie erarbeiten neue Anwendungsfelder für das Analysemodul mittels Machine Learning Ansätzen (Modell-Erstellung, Training in der Cloud, maschinennahe Ausführung).
  • Kooperation leben: Sie arbeiten bei der Konzeption für Middleware/Message Bus für IoT-Building Blocks (skalierbar von der Edge zur Cloud) mit.
  • Ganzheitlich denken: Sie optimieren die Datenanbindung an gängige Datenbanken, beispielsweise MySQL, InfluxDB.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: zielstrebig, offen, begeisterungsfähig
  • Arbeitsweise: nachhaltig, teamfähig, international
  • Erfahrungen und Know-How: im Bereich Automatisierungstechnik und IoT, mit Middleware/Messaging Bus und Datenbanken
  • Begeisterung: für technische Neuerungen im IoT-/Automatisierungs-Umfeld
  • Sprachen: Deutsch und Englisch
  • Ausbildung: Studium (Master/Diplom) der Informatik oder ähnlicher Fachrichtungen

Zusätzliche Informationen

Das Studium absolviert und noch immer wissensdurstig? Als Doktorand finden Sie bei uns Ihre praxisorientierte Herausforderung mit hohem Anspruch. Wir unterstützen Sie von der Planung Ihrer Dissertation bis zum letzten Absatz durch persönliche Betreuung und den Austausch mit unserem Expertennetzwerk.

Die finale Vergabe des Promotionsthemas obliegt Ihrer Hochschule als zentraler Ansprechpartner für Ihre Promotion.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Kim Wannenwetsch
+49 9352 18 4364

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Wolfgang Hefner
+49 9352 18 5837

Videos

Datenschutzrichtlinie