Werkzeugexperte/-in Kunststofftechnik für Lieferantenbetreuung

  • Robert-Bosch-Straße 200, 31139 Hildesheim, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie sind aktiv bei der Qualitätsplanung und der termingerechten Durchführung von Neuanläufen. Im Rahmen von Simultaneous Engineering nehmen Sie Einfluss auf das fertigungsgerechte Design neuer Kunststoffkomponenten im Bereich Fahrzeuginterieur.
  • Verantwortung übernehmen: Sie analysieren und bewerten Werkzeugkonzepte und Fertigungsprozesse für Dekorteile  beim Lieferanten und leiten mit dem Ziel hoher Qualität Verbesserungen ein. Technische Probleme in der Serienfertigung lösen Sie selbstständig und beim Lieferanten.                                                            
  • Kooperation leben: Sie sind anerkannter Experte an der Schnittstelle zwischen Entwicklung und Fertigung und stellen die Fertigbarkeit in Großserie sicher.                             
  • Internationalität leben: Sie betreuen Kunststofflieferanten für unseren weltweiten Fertigungsverbund.                                         

 

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: Sie sind nicht nur ein exzellenter Techniker, sondern auch team- und durchsetzungsfähig. Technische Herausforderungen und Lösungen formulieren Sie leicht verständlich. Sie arbeiten strukturiert und eigenverantwortlich.
  • Erfahrungen und Know-How: Sie bringen fundierte Erfahrungen aus der Werkzeugtechnik (z.B. Werkzeugbau, -konstruktion) mit und sind mit Dekorteilen aus Kunststoff im Fahrzeuginnenraum vertraut. Sie haben sehr gute Kenntnisse in Werkzeugen und Prozessen des Kunststoffspritzgießens. Kenntnisse in Veredelungs- prozessen (z.B. IMD, Lackieren, Galvanik von Kunststoff- teilen, Siebdruck) sowie in der Baugruppenmontage (z.B. Blenden, Frontrahmen) runden Ihr Profil ab.
  • Begeisterung: hohe Reisebereitschaft
  • Sprachen: Deutsch und Englisch fließend.

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Danielle Werner (Personalabteilung)
+49 512149-4673

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Martin Ehlers (Fachabteilung)
+49 5121 49-4884

Datenschutzrichtlinie