Zuverlässigkeitsexperte/in für Consumer-Sensoren

  • Gerhard-Kindler-Straße 9, 72770 Kusterdingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Sensortec GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die Bosch Sensortec GmbH mit Sitz in Reutlingen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Zum innovativen Produktportfolio gehören mikromechanische Sensoren, intelligente Sensoren mit Mikrocontrollern, integrierte embedded Software-Lösungen sowie Applikationen für die Konsumgüterelektronik. Das 2005 gegründete Unternehmen gehört zu den internationalen Technologieführern auf diesem Gebiet.

Die Bosch Sensortec GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Verantwortung übernehmen:  Sie sind verantwortlich für die Zuverlässigkeitsbewertung aller Bosch Sensortec Produkte und begleiten die Produktprojekte von der Innovation bis zur Serie.
  • Kooperation leben: Sie vertreten Zuverlässigkeitsthemen innerhalb interdisziplinärer Teams  von Mitgliedern aus Projektmanagement, Qualität, Labor, Messtechnikentwicklung, Sensorexperten und Fertigung.
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie erstellen gemeinsam mit Sensorexperten einen Qualifikationsplan, welchen Sie gegenüber Kunden vertreten und verhandeln.
  • Ganzheitlich denken: Sie sind zuständig für die Risikobewertung bei Zuverlässigkeitsfragen.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie unterstützen die Kundenschnittstellen bzgl. Qualifikationsthemen.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie definieren Richtlinien und Vorgehensweisen bzgl. Erprobungen und Zuverlässigkeitsbewertungen innerhalb der Bosch Sensortec GmbH.

 

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: Teamorientiertes Denken und Handeln zeichnen Sie ebenso aus wie Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick.
  • Arbeitsweise: Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch Kreativität und Eigeninitiative für neuartige Lösungen.
  • Erfahrungen und Know-How: Sie bringen Erfahrung im Qualitätsmanagement, der Sensorentwicklung, im technischen Einkauf oder in der Fehleranalyse im Bereich Automotive oder Consumer Electronic mit. Darüber hinaus besitzen Sie Kenntnisse bzgl. Alterungs- und Beschleunigungsmodellen von Halbleitern.
  • Begeisterung: Sie können sich für Technik begeistern, um sich schnell in wechselnde Themenbereiche einzuarbeiten und haben Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Umfeld.
  • Sprachen: Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ausbildung: Sie besitzen ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Naturwissenschaften oder Ingenieurswissenschaften (z. B. Physik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Chemie, Materialwissenschaften).

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Daniela Schiffer (Personalabteilung)
+49 (7121) 35-35817

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Jean Fanous (Fachabteilung)
+49(7121)35-2809

Videos

Datenschutzrichtlinie