Product Development Manager/in

  • Borsigstraße, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für eine Produktlinie und übernehmen die Bereitstellung der Produktinformation und der technischen Dokumentation.                     
  • Kooperation leben: Ausrichtung der Produkt-Roadmap in Zusammenarbeit mit internen Partnern über den gesamten Produktlebenszyklus.         
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen das technische Release-Management und koordinieren Entwicklungsthemen insbesondere die Weiterentwicklung in Richtung S4/HANA.  
  • Ganzheitlich denken: Sie legen die Rahmenbedingungen für die Produktentwicklung fest.    
  • Vorausschauend beobachten: Ganzheitliche Sichtweise auf das Produkt mit dem Ziel gemeinsame Kooperationen und Synergien mit Dritten schaffen.
  • Strukturiert bewerten: Analyse und Aktualisierung von Produktrisiken sowie Umsetzung von Maßnahmen zur Reduzierung von Risiken.
  • Strukturiert beobachten: Durchführung von Qualitätskontrollen und Abteilung sowie Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität des Produktes.
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie überprüfen Compliance Anforderungen (z.B. Exportkontrolle, Open Source Software).
  • Neues entstehen lassen: Sie erarbeiten übergreifende Konzepte für das IT Product Management.

 

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: teamfähig, flexibel, engagiert und durchsetzungsstark
  • Arbeitsweise: unternehmerisch denkend und handelnd
  • Erfahrungen: mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Produktmanager, Unternehmensarchitekt oder Projektleiter und im Bereich Softwareentwicklung
  • Know-How: sehr gute technische Kenntnisse im Bereich der SAP-Anwendungen, mit Werkzeugen des Produktmanagements, Projektabwicklung, agilen Methoden
  • Sprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Informationstechnologie, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Fachrichtungen

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Laura Freitag (Personalabteilung)
+49 711 811 21791

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Karlheinz Jugel (Fachabteilung)
+49 711 811 14348

Datenschutzrichtlinie