Prozess Manager/-in Marketing, Sales & Service für SAP CRM / C4C

  • Robert-Bosch-Ring, 85630 Grasbrunn, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung übernehmen: Sie sind für die Analyse, Design und Optimierung komplexer und anspruchsvoller Prozesse rund um SAP CRM / SAP C4C verantwortlich.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie übernehmen das Customizing für komplexe Geschäfts- und IT-Prozesse im Rahmen agiler Projekte.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie gestalten die Prozesse und Funktionalitäten der Zukunft in interdisziplinären Teams mit und erweitern Ihr Wissen in Bezug auf neue Methoden und Technologien regelmäßig.

Qualifikationen

  • Erfahrung und Know-How: Sie haben fundierte Kenntnisse im SAP CRM OnPremise / C4C und können Erfolge beim Customizing von komplexen Prozessen in den SAP Systemen vorweisen. Zudem haben Sie gute Prozesskenntnisse im Bereich Vertrieb. Sie besitzen die Fähigkeit Standardsoftware im Rahmen agiler Projekte (SCRUM etc.) erfolgreich international auszurollen.
  • Arbeitsweise: Sie erledigen Ihre Aufgaben strukturiert und selbstständig. In internationalen Teams arbeiten Sie gerne verantwortungsvoll mit.
  • Sprachen: Sie sind in Deutsch und Englisch verhandlungssicher.
  • Reisebereitschaft: Sie bringen eine Reisebereitschaft von bis zu 20% mit.
  • Ausbildung: Sie können ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesens und/oder eine vergleichbare Ausbildung vorweisen.

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Manuela Lahner (Personalabteilung)
+49 89 6290-2185

Datenschutzrichtlinie