Elektrischer Modularchitekt/-in Leistungshalbleiter/-module

  • Tübinger Str. 123, 72762 Reutlingen, Deutschland
  • Vollzeit
    Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie koordinieren die elektrische Auslegung, das Design und die Validierung innovativer Leistungshalbleiter und -module ganzheitlich.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie identifizieren, beschreiben und sichern die Wechselwirkungen der Leistungshalbleiterkomponenten mit allen Designelementen der Kommutierungszelle ab.
  • Ganzheitlich umsetzen: SIe wenden SiC / Si Leistungshalbleiter für die elektrische Lenkung, Lüftermotoren, Steuergeräte sowie Elektro-/Hybridfahrzeuge an.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie erstellen Lastenhefte (Definition und Abstimmung der Anforderungen und Ableitung auf Sub-Komponenten).
  • Kooperation leben: Sie arbeiten aktiv sowie bereichsübergreifend mit Chip-/Modulentwicklern und Steuergerätekunden zur Erarbeitung optimierter Leistungskreise mit innovativen/intelligenten Leistungshalbleiterkomponenten zusammen.
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie koordinieren Simulationen und Versuche zur Absicherung der Einzelinnovationen und des Gesamtkonzeptes mit internen sowie externen Partnern inklusive Eigenbearbeitung.

Qualifikationen

  • Arbeitsweise: strukturiert, analytisch, selbständig sowie Problemlösefähigkeit und kundenorientiert
  • Erfahrungen und Know-How: praktische Erfahrung mit leistungselektronischen Komponenten/Systemen sowie praktisches und theoretisches Know-how im Bereich Schaltungs- und Messtechnik. Außerdem Kenntnisse verschiedener LE-Anwendungen sowie die Auswirkungen von Auslegungsparametern auf die betreffenden Bauelemente vorteilhaft
  • Qualifikation: Fähigkeit zum Design und zur Auslegung und Umsetzung von Leiterplatten zur Ansteuerung und Auswertung von Leistungshalbleiter-Bauelementen
  • Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Yvonne Hölz (Personalabteilung)
+49 7121 356909

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Uwe Hansen (Fachabteilung)
+49 7121 351135

Videos

Datenschutzrichtlinie