Praktikant/in im Bereich Testautomatisierung

  • Robert-Bosch-Allee 1, 74232 Abstatt, Deutschland
  • Vollzeit
    Legal Entity: Bosch Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Im Bereich Powertrain der Bosch Engineering GmbH entwickeln wir Kommunikations-Software für unsere internationalen Kunden. Ihre Aufgabe besteht darin eine objektorientierte Software als Frameworks zum automatisierten Test von Off-Board Diagnoseservices, das in Serienprojekten seinen Einsatz findet, zu entwickeln. Der konkrete Aufgabeninhalt ist die Erweiterung hinsichtlich der neuen Bussysteme CAN-FD (CAN mit flexibler Datenrate) und automotive Ethernet, um den zunehmenden Bedarf an Bandbreite für komplexe elektronische Steuergeräte zu decken. Sie präsentieren und diskutieren Ihre Ergebnisse mit unseren Experten und helfen dabei, innovative Produkte zu erweitern. Beginn: ab sofort Dauer: 4-6 Monate Auch als Abschlussarbeit möglich

Qualifikationen

  • Studium der Fachrichtung Informatik, Software Engineering, tech. Informatik, eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie beherrschen gängige objektorientierte Programmiersprachen (C++/C# oder Java, idealerweise auch Python)
  • Eine selbstständige, sorgfältige und zielgerichtete Arbeitsweise zeichnet sie aus
  • Sie besitzen gute Kommunikationsfähigkeiten und ein freundliches Auftreten
  • Basis-Kenntnisse in den Bereichen CAN FD, Ethernet sowie ISOTP, UDS, KWP2000 oder auch DoIP sind wünschenswert
  • Sie sind kreativ und wollen eigene Ideen einbringen

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Daniela Schrick (Personalabteilung BEG/HRL1)
+49(7062)911-7200

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Jonas Reininger (Fachabteilung BEG/ESB2)
+49(7062)911-7378

Datenschutzrichtlinie