Praktikant/in im Bereich Leistungselektronik - Entwicklung Hard- und Software

  • Bergfeldstraße 2, 83607 Holzkirchen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Bei der Lösung aktueller Herausforderungen in der Elektromobilität bringen Sie Ihre Ideen aktiv in das Entwicklungsteam der Leistungselektronik ein. Ihre Aufgaben im Pflichtpraktikum:

  • Unterstützung bei der Konzeptentwicklung von Wechselrichtern, DC-DC-Wandlern oder Ladegeräten
  • Multidomäne Simulation des elektrischen Antriebstrangs inklusive feldorientierter Regelung
  • Modellierung von Hardware-Schaltungsmodulen und analytische Berechnung der Verlustleistung von leistungselektronischen Halbleitern(IGBT, SiC-MOSFET)
  • Auslegung und Detailierung von aktiven und passiven Bauteilen in Abstimmung mit Fachexperten und Lieferanten
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Validierung der Hardware-Schaltungsmodule im Hochvolt-Labor
  • Software-Entwicklung für feldorientierte Regelung von elektrischen Maschinen auf Mikrocontrollerbasis
  • Teilnahme an Projektteammeetings mit eigenverantwortlicher Bearbeitung einer Teilaufgabe
  • Sie präsentieren und dokumentieren Ihre Ergebnisse

Qualifikationen

 

  • Sie absolvieren ein elektrotechnisches Studium mit Schwerpunkten Leistungselektronik, Antriebstechnik und Regelungstechnik oder vergleichbar
  • Bedienung von Simulationstools, idealerweise SaberRD, LTSpice
  • Grundlagen leistungselektronischer Halbleiter und praktische Laborerfahrung mit Messtechnik und Hochvolt-Leistungselektroniksystemen
  • C oder ähnliche Programmiersprachen mit Kenntnis von Mikrocontrollern
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und haben gute Deutschkenntnisse
  • Sie sind kommunikativ, aufgeschlossen und bringen Pioniergeist für die Elektromobilität mit

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie Studien- und Prüfungsordnung bei. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Silvia Lalli (Personalabteilung BEG/HRL1)
+49(7062)911-7200

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Alexander Richter (Fachabteilung BEG/EMO1)
+49(8024)9017-371

Datenschutzrichtlinie