Spezialist/in Systemarchitektur Internet of Things

  • Ludwig-Erhard-Straße 2, 72760 Reutlingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Connected Devices and Solutions GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die Bosch Connected Devices and Solutions GmbH mit Hauptsitz in Reutlingen ist eine 100%-ige Tochter der Robert Bosch GmbH. Als innovationsstarkes Start-Up bewegen wir den noch jungen Markt für das Internet der Dinge. Wir bieten kompakte und intelligente Sensorgeräte sowie umfassende Software- und Komplettlösungen in vielen Anwendungsgebieten. Ob im Bereich Connected Mobility, Industrie 4.0 oder Connected Logistics: In Zukunft sorgen internetbasierte Systeme für mehr Komfort, Sicherheit und Prozessverbesserungen. Dabei kann Bosch auf seine umfassende Erfahrung als Pionier und weltgrößter Hersteller von mikromechanischen Sensoren zurückgreifen.

Die Bosch Connected Devices and Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Neues entstehen lassen: Sie gestalten innovative Komponenten und Geräte im Bereich Internet of Things.
  • Systematik erkennen: Sie erarbeiten und überführen Kundenanforderungen in tragfähige technische Konzepte und Produktarchitekturen unter Berücksichtigung von Effizienz und Modularität.
  • Ganzheitlich denken: Sie verantworten die Systemarchitekturen von Embedded Hard- und Software bis zur Kommunikation mit Web-Servern und ordnen Anforderungen einzelnen Systemkomponenten zu.
  • Zukunft gestalten: Sie arbeiten aktiv an Technologieroadmaps und unserer Vorentwicklungsstrategie.
  • Kooperation leben: Sie unterstützen mit Ihrer Expertise unsere verschiedenen Produktfelder.

 

Qualifikationen

 

  • Ausbildung: Studium der Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar, Promotion von Vorteil
  • Background: 1-3 Jahre Erfahrung in IoT-relevanter Tätigkeit mit breitem Überblick bei hoher Detailtiefe und Fokus auf Embedded Systems
  • Erfahrungen: Bei der Gestaltung von hardwarenahen Mikrocontroller-basierten Produktarchitektur, Low-Power M2M Kommunikation sowie Sensornetzwerken
  • Knowhow: Sichere Hardwarekenntnisse in den Bereichen MCUs (ARM M-Plattform), drahtlose Connectivity (insb. cellular, 802.15.4, BLE), Sensoren (MEMS-basierte Inertial- und Umgebungssensorik) und Netzwerke
  • Programmierkenntnisse: In den Bereichen Embedded Systems, Wireless Connectivity und Sensor Application

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Daniela Schiffer (Personalabteilung)
+49 (7121)35-35817

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Dr. Ando Feyh (Fachabteilung)
+49(173)3653937

Datenschutzrichtlinie