Praxisstudent/in im Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement

  • Robert-Bosch-Allee, 74232 Abstatt, Deutschland
  • Teilzeit
    Legal Entity: Bosch Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Unterstützung bei der Erstellung von e-Learnings
  • Die Zukunft mitgestalten: Aufbereitung von Entscheidungsgrundlagen für das Management 
  • Zuverlässsig umsetzen: Vorbereitung und Teilnahme an Workshops und Team-Meetings
  • Kooperation leben: Beratung von Prozesseignern
  • Vernetzt kommunizieren: Pflege der Netzwerke des Prozess- und Qualitätsmanagements
  • Internationalität leben: Unterstützung der BEG Prozess- und Qualitätsmanager im kompletten Aufgabengebiet, z.B. bei der Erstellung von Geschäfts- und Entwicklungsprozessen weltweit
  • Strukturiert beobachten: Statistische Aufbereitung und Nachverfolgung der Kennzahlen

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Interesse an Qualitäts- und Prozessthemen
  • Arbeitsweise: Selbständige Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, strukturierte analytische Arbeitsweise, Lösungsorientierung
  • Erfahrungen und Know-How: Kenntnisse von gängigen MS Office Anwendungen (Excel, Powerpoint)
  • Begeisterung: Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Sprachen: Sprachkenntnisse Deutsch/Englisch in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Beginn: nach Absprache
Dauer: 6 Monate

Voraussetzung für die Praxisstudententätigkeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Fred Härtelt (Fachabteilung BEG/QMM)
+49 7062 911 7016

Datenschutzrichtlinie