Praktikant/in im Zentralbereich Recruiting und Onboarding

  • Robert-Bosch-Platz 1, 70839 Gerlingen, Deutschland
  • Praktikant/in
    Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung übernehmen: Im Rahmen eines abwechslungsreichen Praktikums unterstützen Sie bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Umsetzung unserer Recruiting- und Onboardingprozesse.
  • Zuverlässig umsetzen: Für unsere internen Kommunikationskanäle erstellen Sie neue Beiträge sowie Kommunikations- und Trainingsmaterialien.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie bringen Ihre Ideen ein für die Gestaltung des Recruitings und der Integration von neuen Mitarbeitern bei Bosch.
  • Internationalität leben: Sie sind in Kontakt mit Kolleginnen und Kollegen im In- und Ausland und unterstützen sie bei ihren lokalen Anforderungen.
  • Ganzheitlich denken: Sie lernen den Bereich Talent Management und Vielfalt kennen und geben wertvolle Impulse.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: offen für Neues, teamorientiert und proaktiv
  • Arbeitsweise: selbstständig und lösungsorientiert
  • Erfahrungen und Know-How: idealerweise erste praktische Erfahrungen im HR Umfeld
  • Sprachen: sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Ausbildung: Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-) Psychologie oder vergleichbar; idealerweise mit Schwerpunkt Personal

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab September 2018
Dauer: 6 Monate

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Ariane Mertens (Fachabteilung)
+49 173 1825 930

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Datenschutzrichtlinie