Technical Integration Manager (m/w)

  • Wernerstraße 51, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
    Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen als Trendscout/Integration Manager die Technologieführerschaft in der Abteilung für das Technologiefeld Mobile Computing und die angrenzenden Schnittstellen in die weiteren Fachbereiche.
  • Vorausschauend beobachten: Sie setzen sich fortlaufend mit neuen Technologien und Ihrer Anwendbarkeit im Unternehmen auseinander.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie übernehmen die strategische Beratung zu neuen Geschäftsmöglichkeiten basierend auf Mobile Computing.
  • Strukturiert beobachten: Identifikation potentieller Use Cases und Beurteilung der Kompatibilität und Integrationsfähigkeit mit existierenden Produkten sowie Durchführung von Tests durch die Erstellung erster Prototypen.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie koordinieren externe Kooperationen (wichtige Lieferanten, Universitäten, Startup-Communities) und repräsentieren somit das Unternehmen.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie erstellen White Papers, vertreten Rechercheergebnisse vor internen Gremien und überzeugen durch souveränes Auftreten.

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: kommunikationsstark, teamfähig, flexibel und fähig Sachverhalte schnell aufzunehmen
  • Arbeitsweise: eigenverantwortlich, zielorientiert und bereit zu reisen
  • Erfahrungen: mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung sowie in der Arbeit in interkulturellen und virtuellen Teams
  • Know-how: sehr gute Kenntnisse im Bereich mobiler Plattformen (z.B. iOS, Android), Internettechnologien und Webapplikationen, fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich Software Architektur sowie Basiswissen in Business Model Innovation
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt in Informationstechnologie (Informatik etc.) oder vergleichbare Qualifikation

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Anna Eichelroth (Personalabteilung)

+49 711 811 32097

Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Doloris Maric(Fachabteilung)

+49 711 811 31967

Datenschutzrichtlinie