SAP Inhouse Consultant (m/w/d) Logistik mit Fokus auf EWM, gerne mit Ambitionen für S/4HANA

  • 59269 Beckum, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Fördern, Verladen, Palettieren, Verpacken, Sortieren und Verteilen – die BEUMER GROUP entwickelt und produziert technisch führende Intralogistik-Systeme für den Weltmarkt. Exzellentes Know-how und ein starker Wille, sich konsequent weiter­zuent­wickeln, zeichnen unsere Mitarbeiter aus. Wir fördern diesen Anspruch nach Kräften: im Rahmen eines familiären Miteinanders, das von hoher gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und einer Vertrauenskultur, die Stabilität und Sicherheit schafft. Unser gemein­sames Ziel: heraus­ragende und innovative Projekte weltweit umzusetzen.

Stellenbeschreibung

SAP Spezialist und Lust auf S/4HANA? Dann sind Sie bei uns richtig!

Als Inhouse Consultant mit dem Schwerpunkt EWM, Distribution & Logistics Execution erwarten Sie im Rahmen der globalen Implementierung von S/4HANA in unserem Unternehmen folgende Herausforderungen:

  • Prozessberatung unserer Fachbereiche mit professionellem Abgleich der SAP Module und ihrer Möglichkeiten - dabei haben Sie stets das Gesamtbild unseres Projekts vor Augen.
  • Erarbeitung von integrativen Lösungen
  • Übernahme von eigenverantwortlichen (Teil-)Projekten
  • Praxisorientierte Wissenserweiterung im Bereich S/4HANA
  • Nach Projektende sind Sie der Inhouse Experte und zuständig für Prozessbetreuung und -optimierung

Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, eine IT Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im SAP Umfeld mit Beratungsschwerpunkt (extern oder Inhouse)
  • SAP Modulkenntnisse:
    • Sehr gute Kenntnisse im EWM Modul
    • Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich sind Kenntnisse im SD Modul (bei dieser Position nur der Distribution Teil relevant)
    • Nachgelagert zu den Prioritäten EWM (und gerne SD) runden Modulkenntnisse im Bereich PP und MM Ihr Profil ab
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Projektsprache ist Englisch)
  • Idealerweise Branchenerfahrung im Bereich Anlagen- und Maschinenbau in internationalen Unternehmen
  • Erfahrung im Umgang mit dem Solution Manager sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Interkulturelle Kompetenz, denn Sie sind Teil eines internationalen Teams
  • Reisebereitschaft (ca. 20%)

Zusätzliche Informationen

Kontakt:

Andreas Pidde
Talent Acquisition & Recruiting Manager
Tel.: +49 (2521) 24 216

Videos

Datenschutzrichtlinie