Senior Manager International Tax / Transfer Pricing (m/w/d)

  • Kurfürstendamm 22, 10719 Berlin, Deutschland
  • Vollzeit
  • Abteilung: Finance and Accounting
  • Location: Berlin-Charlottenburg

Unternehmensbeschreibung

Von Null auf 100 – AUTODOC hat sich seit der Unternehmensgründung im Jahre 2008 bis heute als Europas führender Onlinehändler für Autoersatzteile etabliert. Mit einem starken Kundenfokus und einer bedarfsgerechten Sortimentszusammenstellung mit derzeit rund 2,5 Mio. Produkten von 870 Herstellern für 166 Automarken verfolgen wir das Ziel, diesen Erfolgskurs beizubehalten, uns stetig zu verbessern und unsere Marktposition weiter auszubauen. Steig ein und werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!

Zur Verstärkung unseres Tax Departments in Berlin-Charlottenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Manager International Tax / Transfer Pricing (m/w/d). In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für die Bearbeitung internationaler Steuerfragen sowie die steueroptimale Gestaltung von grenzüberschreitenden Prozessen der AUTODOC Group.

Stellenbeschreibung

  • Implementierung und kontinuierliche Verbesserung von internationalen Tax-Guidelines der AUTODOC Group sowie deren Umsetzung in standardisierte Prozesse

  • Internationale Steuerplanung und -optimierung

  • Steueroptimale Gestaltung von internationalen Konzernstrukturen

  • Monitoring der konzerninternen Leistungsverrechnung

  • Weiterentwickeln der Verrechnungspreisdokumentationen

  • Fortentwicklung der Umsetzung der DAC6-Richtlinien

  • Identifizierung und Management von Steuerrisiken im internationalen Kontext

  • Globale Überwachung von Steuerprüfungen

  • Kommunikation mit dem Management, anderen Abteilungen, den ausländischen Tochtergesellschaften, externen Beratern sowie den ausländischen Finanzbehörden

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Steuerrecht, Steuerberaterexamen wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzverwaltung, der Steuerabteilung eines Industrieunternehmens oder einer internationalen Steuerberatungsgesellschaft
  • Fundierte Kenntnisse des internationalen Steuerrechts
  • Breites Wissen zu internationalen Verrechnungspreisthemen
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Projekt- und Prozessmanagement
  • Eine selbstständige, lösungsorientierte, verantwortungsbewusste Arbeitsweise gepaart mit einem ausgeprägten analytischen und strategischen Denken und Handeln
  • Hohe Teamfähigkeit basierend auf kommunikativem und integrativem Verhalten im Umgang mit KollegInnen
  • Sicherer Umgang mit aktuellen MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

  • Mitarbeit in einem zukunftsträchtigen, internationalen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und offener Kommunikation
  • Ausgezeichnete Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen
  • Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Individuell gestaltbare Arbeitszeiten in einem modernen Bürogebäude inkl. der Möglichkeit mobil zu arbeiten sowie modern ausgestattete Arbeitsplätze mit frischem Obst und Getränken
DatenschutzrichtlinieImpressum